Arbeit war sein Leben

Bei uns in der Stadt gab es noch einen Bauern, der sein Tagwerk ohne Maschinen ausübte. Ich habe ihm oft bei der Arbeit zugeschaut und ihn skizziert.
Später dann entstand dieses Bild. Der Bauer hieß Karl Schmid, die Pferde Morgentau und Perle.

Ein guter Fang

Das Bild entstand nach einem Schwarz- Weiß-Foto des Fotografen Willy Mohr,
der mir mündlich die Genehmigung gab das Bild zu malen.

Der Treidelpfad

Früher wurde der Torf in Norddeutschland mit Torfschiffen, die gezogen werden mußten, auf langen Kanälen transportiert . Eine sehr schwere Arbeit, die, wie man sieht, von beiden Geschlechtern bewältigt wurde.
Die Dorfpolitiker

Eine sehr schöne Auftragsarbeit, die einfach das gemütliche Zusammenleben in früherer Zeit widerspiegelt.
Seemannsgarn

Nach einem Schwarz-Weiß-Foto gemalt. Es zeigt Matrosen auf dem Segelschulschiff "Schulschiff Deutschland" bei ihrer Ausbildung. Die verwirrende Takelage und die faszinierendeTiefe des Bildes haben mich zum Malen gereizt.